Vernissage – Indian Life Art

Der aus dem Französischem abgeleitete Begriff Vernissage bezeichnet eine feierliche Eröffnung einer Kunstausstellung. Analysiert man ihn jedoch genauer, stößt man auf den Wortstamm le vernis, was übersetzt Lack, Glasur oder Firnis bedeutet.
Ursprünglich überzogen Maler ihr fertiges Werk mit einem Schutzanstrich, bestehend aus dem auch heute noch gebräuchlichen Firnis. Dieser Überzug mit Firnis galt und gilt auch noch heute als letzter Arbeitsschritt zur Vollendung eines Werkes in der Malerei und wurde oft in einem kleinen feierlichen Kreis ausgeführt. Erst mit der Zeit entwickelte sich daraus der heutige Begriff Vernissage.

Für interessierte Aussteller und Galeristen möchte ich eine kleine Auswahl meiner Acryl- und Kreidegemälde auf Leinwand und Papier präsentieren. Die Seite ist auch über das Auswahlmenü aufrufbar.

Eure Astrid Gavini

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>